Ein Bild, das das Olympische Museum zeigt
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Lausanne ist die olympische Hauptstadt, daher ist der Besuch des Olympischen Museums ein absolutes Muss wenn Sie sich in der Region aufhalten. 

Das Museum befindet sich auf den Höhen des Quai d’Ouchy, mit wunderbarem Ausblick auf den Lac Léman un die Alpen. Gewidmet ist das Museum der bemerkenswerten Geschichte der Olympischen Spiele. Es beherbergt permanente und temporäre Ausstellungen aus der Welt des Sports im Allgemeinen und der Olympischen Bewegung im Besonderen.

Das dominierende Gebäude befindet sich inmitten eines riesigen Parks mit üppigen Gärten und vielen Kunstwerken zum Thema Sport. Auf drei Stockwerke verteilt sind die jeweiligen Ausstellungen bestimmten Themen gewidmet ; „Der Olympische Geist“ im Untergeschoss, „Die Olympischen Spiele“ im Erdgeschoss, und „Die Olympisch Welt“ im obersten Stockwerk. Sportfans werden von den legendären, überall ausgestellted Olympischen Erinnerungsstücken fasziniert sein.

Und nachdem Sie das Museum von unten bis oben erkundet haben, vergessen Sie nicht im Obergeschoss des Museums im TOM Café – mit seiner wohl schönsten Terrasse in ganz Lausanne – Halt zu machen. Hier können Sie sich in einer farbenfrohen, luftigen Umgebung mit einem ausgesprochen sportlichen Thema entspannen und Energie tanken. Das TOM Café erwartet Sie mit einer köstlichen Auswahl an Speisen und Getränken – viele davon werden mit einer besonderen Note des Olympischen Museums serviert.

Ein Bild, das das Innere des Museums von Charlie Chaplin in Vevey zeigt

Chaplin’s World

Das Haus von Charlie Chaplin und seiner Familie wurde im Jahr 2016 in ein Museum umgewandelt. Es befindet sich im Herzen eines herrlichen 4 Hektar

Ein Bild, das das Olympische Museum zeigt

Das Olympische Museum

Lausanne ist die olympische Hauptstadt, daher ist der Besuch des Olympischen Museums ein absolutes Muss wenn Sie sich in der Region aufhalten.  Das Museum befindet